ÜBER UNS

   


der Fotoclub für Trier und Umgebung

   * Gründung Ende 1999 als "Fotografische Gesellschaft Trier e.V."  
   * inzwischen mit ca. 80 Mitgliedern wichtiger Verein im kulturellen Leben Triers
   * seit 2017  Mitglied im Dachverband der TUFA e.V. 

Clubraum in der ehemaligen Bücherei der Pfarrei Heiligkreuz; dort finden die regelmäßigen Treffen kleinerer Gruppen statt, dort werden unserer Materialien  gelagert und die zur Vorbereitung von Ausstellungen anfallenden Arbeiten durchgeführt.
 
Für die vereinseigene Blitzanlage wird allerdings noch immer ein als Studio geeigneter Raum gesucht. 

wir treffen uns
- am ersten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr zu einem Themenabend im kleinen Saal der TUFA
- in kleineren Arbeitsgruppen
(BildGestaltung, PhotoCreativ, MultiVision mit m-objects) im Clubraum bzw. im Landesfilmdienst Zurmaiener Strasse 114 (Medienladen) Termine und Inhalt > GRUPPEN
Die monatlichen Themenabende im kleinen Saal der TUFA werden oftmals von Gastreferenten gestaltet. 
Gemeinsam mit der VHS bieten wir meist zweimal jährlich eine Veranstaltung mit renommierten Künstlern und Fotografen in deren Vortragssaal an. Manchmal wird dieser durch einen workshop ergänzt.

wir veranstalten Ausstellungen 
als jährliche Mitgliederausstellung zu einem gestellten Jahresthema im Frühjahr des Jahres
als Gruppen- oder Einzelausstellungen Im Mutterhaus Nord und in der Steipe

wir organisieren jährlich eine Ausstellung für einen interessanten Fotografen 
aus der Region im Kunstraum OG I der Tufa

wir führen Foto-Exkursionen und größere Fotoreisen durch
in der Vergangenheit z.B.i Südtirol, Bretagne, Ascoli, Venedig, Apulien, Irland

wir kooperieren bei verschiedenen Projekten mit Trierer Museen, Theater, TUFA etc. sowie mit Verwaltung, öffentlichen Einrichtungen und Firmen  

Durch kompetente Mitglieder und / oder bekannte Referenten organisieren wir Kurse und Fortbildungen
vorwiegend in Kooperation mit der VHS Trier